Telefon: 02404.6741200

Sanft ist unser Markenzeichen 

Wohl kaum eine andere Praxis in Deutschland setzt so konsequent auf die befund- und bedarfsorientierte Erhaltungstherapie wie InovaPlus dental. Das vor jeder Behandlung stattfindende Aufklärungsgespräch spielt dabei eine entscheidende Rolle. 

Denn nur durch ein solches Gespräch können wir Ihre Bedürfnisse und Ängste erfahren und unsere Behandlung darauf abstimmen. Auf dieser Basis erhalten Sie in unserer Praxis nicht nur ein fundiertes, bewährtes und fürsorgliches Konzept zur Wiederherstellung der Funktion und Ästhetik, sondern auch die darauf abgestimmten Betreuungsmaßnahmen mit umfangreichen Garantien. „Aus einer Hand“ heißt: Befundung, Beratung, Behandlung und Erhaltungstherapie – mit genau einem Ansprechpartner, der sich für alle Teilschritte verbürgt und über eine entsprechend hohe Sozial- und Fachkompetenz verfügt. Auf diese Weise sorgen wir dafür, dass das Behandlungsergebnis erhalten bleibt und sich damit die Investition in Zeit und Geld gelohnt hat. 

Lassen Sie die Angst ruhig zu Hause

Viele Patienten sehen dem Besuch beim Zahnarzt mit einem mulmigen Gefühl entgegen. Zum Glück jedoch können heute schonende Behandlungsmethoden gewählt werden, die auch die besonderen Bedürfnisse von Angstpatienten in idealer Weise berücksichtigen. 

Ja, was denn – war’s das etwa schon … !? Viele Patienten von InovaPlus dental sind immer wieder erstaunt, welche Möglichkeiten die moderne Zahnmedizin heutzutage bietet – und wie schonend viele Behandlungen vorgenommen werden. Das wissen nicht nur unsere kleinen Patienten zu schätzen, sondern auch erwachsene Angstpatienten nehmen z. B. gern die moderne Sedierung mit Lachgas in Anspruch – eine Methode, die in den USA längst Standard ist und deren Vorteile bereits seit dem 19. Jahrhundert bekannt sind: Der Patient erlebt ein Gefühl der Entspannung, bleibt aber während der Behandlung ansprechbar. Zögern Sie also bitte nicht, uns auf spezielle Angebote für Angstpatienten anzusprechen. 

Bei umfangreichen Eingriffen, die normalerweise eine Vollnarkose erfordern, bieten wir alternativ die Behandlung unter Hypnose an. Dr. Müller hat bereits während seines Studiums die Ausbildung zum Hypnosetherapeuten absolviert und konnte schon viele Angstpatienten dank dieser Methode behandeln.